DE ca. 2-6 Tage / AT ca. 3-7 Tage

  DE: Nager-Produkte ab 30 € Bestellwert versandkostenfrei

  1% jeder Bestellung als Spende an Tierheime

Hund pinkelt in die Wohnung nach Gassi gehen – Ursachen

Wenn Hunde nach dem Gassi gehen in die Wohnung pinkeln, rätseln Hundebesitzer oftmals über das Warum. Hinter diesem Phänomen verbirgt sich oft ein „Verhaltensproblem“. Aber auch medizinische Ursachen können Gründe dafür sein. 

Jeder Hund lernt früher oder später stubenrein zu werden. Ein Welpe kann erst mit circa vier Monaten seine Blase richtig kontrollieren. Bei manchen kann das auch mal länger dauern. Wenn ein Hund nach dem Gassi gehen plötzlich in die Wohnung pinkelt, hat dieses Verhalten auf jeden Fall eine Ursache. Er gibt damit ein Signal, dass etwas nicht in Ordnung ist. Allerdings muss hier zwischen bereits stubenreinen, älteren Hunden und Welpen unterschieden werden. 

Wichtige Infos im Überblick

  • Hunde verschmutzen ihr Zuhause nicht ohne Grund.
  • Plötzliche Unsauberkeit kann auf Gesundheitsprobleme wie eine Blasenentzündung hindeuten.
  • Körperlich gesunde Hunde können auch vor Aufregung, Stress oder Unsicherheit in die Wohnung pinkeln.

Welpe pinkelt nach dem Gassi gehen in die Wohnung

Dein Welpe muss den Unterschied zwischen „Draußen“ und „Wohnung“ erst einmal erkennen. Daher kann es passieren, dass dein Welpe nach dem Gassi gehen in die Wohnung macht. Wichtig ist auch, ihn dafür draußen mehr zu loben. So weiß er, dass draußen „machen“ gut ist. Sollte man seinen Welpen dabei erwischen, wie er gerade in die Wohnung pinkelt, einfach schnell hochnehmen und mit ihm nach außen gehen! Eine Bestrafung ist keineswegs eine Lösung für dieses Verhalten. Diese verschlimmert das Problem und kann das Verhalten verstärken.

Macht der Welpe nach dem Spaziergang in die Wohnung, kann das auch daran liegen, dass er zu abgelenkt war. Bei Welpen ist alles in der Umgebung noch sehr aufregend, weshalb sie öfter mal vergessen draußen ihr Geschäft zu verrichten. Ein ruhiger Ort im Garten oder Park kann hierfür sehr hilfreich sein.

Stubenreiner Hund pinkelt ins Haus - medizinische Ursachen

Eine Blasenentzündung könnte der Grund sein, dass dein Hund nach dem Gassi gehen in die Wohnung macht. Eine Blasenentzündung bei Hunden ist keine Seltenheit. Sie verursacht Schwierigkeiten bei der Kontrolle des Harndrangs. Zusätzlich kann es auch zu Abgeschlagenheit, Fieber und Blutrückständen im Urin kommen. Eine altersschwache Blase oder auch gewisse Medikamente könnten ebenfalls ein unkontrolliertes Pinkeln auslösen. 

Weitere Gründe für die plötzliche Unsauberkeit können Nierenprobleme, Diabetes und Inkontinenz sein.

Solltest du mögliche Krankheitssymptome bei deinem Hund feststellen, ist es sehr wichtig, zeitnah einen Tierarzt aufzusuchen. Ist die Ursache damit bekannt und kann behandelt werden, kannst du beruhigt davon ausgehen, dass dein Hund nicht mehr in die Wohnung pinkeln wird, wenn die Symptome der Krankheit abklingen.

Hund pinkelt in die Wohnung, nachdem er draußen war – Verhaltensprobleme

Sofern keine körperliche Ursache vorliegt, kann plötzliche Unsauberkeit bei Hunden auch durch psychische Probleme ausgelöst werden.

Hund pinkelt in die Wohnung aus Unsicherheit

Macht dein Hund nach dem Gassi gehen in die Wohung, solltest du dich fragen: Ist das Tier unsicher? Wenn dem so ist, dann zeigt es damit seine Unterwürfigkeit. Dieses Verhalten tritt meist bei jungen Welpen auf. Mit zunehmendem Alter gewinnt der Hund an Selbstvertrauen. Damit verschwindet das Wasserlassen von selbst. Es ist enorm wichtig, dass du dich deinem Welpen ruhig und nicht dominant näherst. Begrüßt du den Kleinen auf den Knien, fühlt er sich gleich sicherer.

Hund pinkelt in die Wohnung aus Aufregung

Ein weiterer möglicher Auslöser ist Aufregung. Dadurch kann ein Hund die Kontrolle über seine Blasenmuskulatur verlieren und dabei mal eben eine Pfütze hinterlassen. Die Aufregung resultiert aus übermäßiger Freude, aber auch durch Anspannung. Gerade bei der Begrüßung ihres Besitzers oder während dem Spielen, sind Hunde besonders aufgewühlt. Eine Begrüßung sollte deshalb so ruhig wie möglich verlaufen. Es kann durchaus hilfreich sein, den Hund zunächst zu ignorieren und ihm erst Aufmerksamkeit zu geben, wenn er sich beruhigt hat.

Hund pinkelt nach Spaziergang in die Wohnung als Markierverhalten

Neben den bisher genannten Ursachen kann es sich gelegentlich auch um ein Markierverhalten handeln. Das Markieren ist völlig normal, jedoch nicht in der Wohnung. Dieses Verhalten tritt besonders bei Rangunsicherheiten oder bei einer veränderten Familiensituation auf. Auch die Anwesenheit eines weiteren Hundes im Haus kann zu diesem Verhalten verleiten. Die Position des Hundes innerhalb der Familie muss klar definiert sein. Der Hund muss erkennen, dass du eindeutig die Führung übernimmst. Verhalte dich dabei ruhig und sicher.

Fazit: Gründe, warum dein Hund nach dem Gassi gehen in die Wohnung macht

Analysiere, in welcher Situation dein Hund trotz Spaziergang in die gute Stube gepinkelt hat, bevor du gleich zum Tierarzt gehst. War vielleicht etwas anders an dem Tag? Gab es für den Vierbeiner mehr Stress als sonst oder kam fremder Besuch? Hunde sind sensible Tiere, die auf Veränderungen mitunter mit Wasserlassen reagieren. Wichtig ist dann Ruhe zu bewahren und deinen Freund nicht zu bestrafen. 

Sollte das Problem jedoch wiederholt ohne ersichtlichen Grund auftreten und zeigt dein Hund eventuell auch weitere Krankheitssymptome, solltest du dein Tier unbedingt beim Tierarzt untersuchen lassen. 

 


Mr. CrumbleDu kennst Mr. Crumble noch nicht?

Entdecke das begehrte Hundefutter sowie praktische Produkte an Hundebedarf – für ein erfülltes Hundeleben: Trockenfutter für Hunde, Getreidefreies Hundefutter, Welpenfutter, Hundefutter-Proben oder Zubehör

 


Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Premium-Futter mit Reis und Truthahn (glutenfrei)
Premium-Futter mit Reis und Truthahn (glutenfrei)
ab 34,00 €
Inhalt 15 kg (2,27 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lamm (getreidefrei)
Lamm (getreidefrei)
ab 15,00 €
Inhalt 5 kg (3,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Knabbermix
Knabbermix_500g.jpg
ab 4,00 €
Inhalt 0.25 kg (16,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Huhn Premium (getreidefrei)
Huhn Premium (getreidefrei)
ab 40,00 €
Inhalt 15 kg (2,67 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Welpenfutter mit Huhn und Lachs getreidefrei
Welpenfutter mit Huhn und Lachs getreidefrei
ab 18,00 €
Inhalt 5 kg (3,60 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bierhefe, 500 g
Bierhefe, 500 g
10,00 €
Inhalt 0.5 kg (20,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten