DE ca. 2-6 Tage / AT ca. 3-7 Tage

  DE: Nager ab 30 € Bestellwert versandkostenfrei

  1% jeder Bestellung als Spende an Tierheime

Getreidefreies Trockenfutter für Hunde

In unserem Online-Shop für Hunde könnt ihr hochwertiges getreidefreies Trockenfutter für Hunde mit Fisch oder Fleisch bestellen. Mit unseren Hundetrockenfutter ohne Getreide könnt ihr auch eure Hunde mit Getreideunverträglichkeit oder Getreideallergie mit leckerem, bekömmlichem Futter verwöhnen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lamm (getreidefrei)
Hund Getreidefreies Hundefutter mit Lamm
Getreidefreies Trockenfutter für ernährungssensible Hunde mit hohem Fleischanteil und exzellenter Verträglichkeit. Klingt gut? Ist es auch, meinen unsere Kunden.
39,00 €
Inhalt 5 kg (2,60 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht
5kg
19,00 €
3,80 € * / 1 kg
15kg
39,00 €
2,60 € * / 1 kg
2 x 15kg
73,00 €
2,43 € * / 1 kg
Lamm und Kaninchen (getreidefrei)
Hundefutter getreidefrei mit Lamm und Kaninchen
Zwei Sorten Fleisch, Süßkartoffeln und eine Extraportion Gemüse - was sich wie die Beschreibung eines Festmahls liest, gibt es bei uns als Trockenfutter.
49,50 €
Inhalt 15 kg (3,30 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht
15kg
49,50 €
3,30 € * / 1 kg
2 x 15kg
96,00 €
3,20 € * / 1 kg
Lachs (getreidefrei)
Hundefutter Lachs und Kartoffel
Wenn dein Hund Fisch mag, wird er dieses Futter lieben. Unser Getreidefreies Hundefutter mit viel getrocknetem Lachs (20 %), Forelle und Süßkartoffeln. Lecker!
57,00 €
Inhalt 15 kg (3,80 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht
15kg
57,00 €
3,80 € * / 1 kg
2 x 15kg
109,00 €
3,63 € * / 1 kg
Huhn Premium (getreidefrei)
Hundetrockenfutter mit Huhn
Getreidefreies Hundefutter mit der Extraportion Fleisch und wenig Fett - für ernährungssensible Hunde mit einem erhöhten Proteinbedarf.
49,00 €
Inhalt 15 kg (3,27 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht
15kg
49,00 €
3,27 € * / 1 kg
2 x 15kg
92,00 €
3,07 € * / 1 kg
Premium-Futter mit Reis und Truthahn (glutenfrei)
Weizenfreies Trockenfutter für Hunde mit Reis und Truthahn
Gut bekömmliches Trockenfutter mit leicht verdaulichem Reis und köstlichem Truthahnfleisch, aber ohne Gluten - für ernährungssensible Hunde.
37,00 €
Inhalt 15 kg (2,47 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht
15kg
37,00 €
2,47 € * / 1 kg
2 x 15kg
69,00 €
2,30 € * / 1 kg
Senior mit Huhn (getreidefrei)
Hundefutter Senior getreidefrei mit Huhn
Im Alter ändern sich die Bedürfnisse von Hunden und damit auch ihre Ansprüche an das Futter. Unser getreidefreies Seniorenfutter enthält alles, was sie brauchen.
26,00 €
Inhalt 5 kg (5,20 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht
5kg
26,00 €
5,20 € * / 1 kg
15kg
64,00 €
4,27 € * / 1 kg

Das bietet unser getreidefreies Trockenfutter für Hunde

Gesund UND lecker – wie für alle Produkte in unserem Haustier-Shop gilt das natürlich auch für unser getreidefreies Hundefutter.

Die wichtigsten Merkmale auf einen Blick: 

  • hochwertige Zutaten, gutes Fleisch
  • Verzicht auf Getreide und unnötige Zusätze
  • optimale Zusammensetzung mit allen wichtigen Nährstoffen
  • hervorragendes Preis/Leistungs-Verhältnis

Falls ihr nicht wisst, welches Futter ihr kaufen sollt, empfehlen wir euch unser Hundefutter Lamm getreidefrei. Das Feedback unserer Käufer ist exzellent und sie werden schnell zu Stammkunden.

Ist getreidefreies und glutenfreies Hundetrockenfutter dasselbe?

Nein. Gluten ist ein Protein und wird deswegen manchmal als Klebereiweiß bezeichnet. Es kommt aber nur in manchen Getreidesorten vor, wie zum Beispiel Weizen, Roggen und Gerste. Wenn dein Hund empfindlich auf Gluten reagiert, genügt es demzufolge, Hundefutter ohne dieses Getreide zu kaufen. 

Glutenfreie Getreidearten sind zum Beispiel Reis, Hirse und Mais. Das bedeutet: Ist das Hundefutter getreidefrei, enthält es auch kein Gluten, andersherum ist glutenfreies Hundefutter nicht zwangsläufig getreidefrei. 

Um euch die Suche nach dem richtigen Hundefutter zu erleichtern, ist unser Hundefutter so benannt, dass ihr auf den ersten Blick zwischen glutenfreien und getreidefreien Hundefutter unterscheiden könnt. Ansonsten hilft immer ein Blick in die Zusammensetzung. Manche Hersteller deklarieren ihre Futter geschlossen, dort steht z. B. nur „Getreide“ in der Zutatenliste, hier ist Vorsicht angebracht. Oft wechseln die Getreidearten aus finanziellen Gründen, womit du dich nicht darauf verlassen kannst, dass das Futter z. B. bei Glutenunverträglichkeit immer unproblematisch bleibt.

Wie wichtig ist Getreide für Hunde?

Dürfen Hunde Getreide essen? Fakt ist: Euer Hund ist schon lange kein Wolf mehr, er ist dazu in der Lage Kohlenhydrate zu verwerten und benötigt diese auch zum Überleben. Das bestätigen wissenschaftliche Studien. Eine reine Fleischfütterung wäre fatal. Zumal auch Wölfe den Mageninhalt ihrer Beutetiere aufgenommen haben und bei Bedarf sogar Pflanzenteile fressen.

Getreide ist ein hervorragender Lieferant für Kohlenhydrate und keineswegs a priori ungesund. Es enthält viele wichtige Nährstoffe wie Vitamine und Mineralien. Reis ist zum Beispiel normalerweise sehr gut verträglich und verdaulich. Vor allem ist Getreide, besonders Weizen, aber sehr günstig und wird deshalb mit Vorliebe als preiswerter Füllstoff verwendet.

Manche Hunde haben damit keinerlei Probleme, andere wiederum plagen sich durch das Übermaß an Getreide mit Verdauungsbeschwerden, bis Frauchen oder Herrchen mit Hundefutter ohne Getreide endlich eingreifen. Eine echte Allergie gegen Getreide-Proteine ist sehr selten. Viel öfter kommt es zu Unverträglichkeiten, die durch die permanente Gabe von schlechtem Futter sich auch nachträglich entwickeln können.  

Ist getreidefreies Hundefutter das Richtige für euren Hund?

Getreidefreies Futter könnt ihr aus zwei Gründen geben: Entweder, euer Hund hat Verdauungsprobleme bzw. eine Unverträglichkeit oder ihr habt Angst davor, dass er welche entwickelt. Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass viele Hunde überhaupt keine Schwierigkeiten mit getreidehaltigem Futter haben. Ist die Gesundheit eures Hundes unverändert gut, besteht keine Notwendigkeit auf getreidefreies Hundefutter zu wechseln. 

Andererseits erreicht uns ständig dankbares Feedback von Hundehaltern, wie ihr Liebling endlich wieder richtig verdauen kann. Hunde Trockenfutter ohne Getreide kann daher in einigen Fällen die Lösung für Verdauungsprobleme sein.

Getreideunverträglichkeit bzw. Glutenunverträglichkeit beim Hund erkennen

Woran erkennt ihr eine Getreide- oder Glutenunverträglichkeit? Einige Indizien können dafür sprechen, aber wir empfehlen euch den Gang zum Tierarzt. Je länger ihr im Dunkeln tappt, desto länger leidet euer Hund, die Anzeichen sind nämlich sehr breitgefächert und unspezifisch:

  • Juckende Haut
  • Haarausfall
  • Durchfall und Gewichtsverlust
  • Blähungen oder Verstopfungen
  • Müdigkeit

Getreidefreies Hundefutter mit hohem Fleischanteil

Auf dem Markt findet ihr eine große Palette Hundefutter getreidefrei mit hohem Fleischanteil. Fleisch ist eine wichtige Proteinquelle für Hunde. Beachtet, dass sich die Hersteller bei der Angabe des Fleischanteils in der Deklaration oft auf den Frischfleischanteil oder die Fleischmasse vor dem Trocknen des Futters beziehen – inklusive Wasser, das ca. zwei Drittel des Gewichts ausmacht. Wenn 70 % Fleisch im Trockenfutter drin wären, hätte das fertige Futter einen enorm hohen und damit ungesunden Rohproteinanteil. 

In unserem Shop könnt ihr Hundefutter mit hohem Fleischanteil ohne Getreide kaufen. Der Fleischanteil liegt je nach Sorte zwischen 20 und 24 %, was auf die ursprüngliche, ungetrocknete Menge zurückgerechnet 60 – 70 % Fleischanteil im Futter sind. 

Für aktivere Hunde mit einem höheren Energiebedarf empfehlen wir unsere Sorten Active Performance Glutenfrei und das Huhn Premium mit ca. 35 % getrocknetem Fleisch im fertigen Hundefutter. Der Rohproteinwert liegt dementsprechend bei 28 bzw. 30 %. Als magere Alternative für normal aktive Hunde eignet sich unser glutenfreies Reis & Truthahn Premium.

Trockenfutter ohne Getreide für Hunde online kaufen

Seid ihr noch unsicher, welche Sorte Hundetrockenfutter getreidefrei für eure Fellnase die richtige ist? Dann schaut bei unseren Hundefutter Proben. Dort gibt es zu allen Sorten die passenden Schnupperproben, ihr könnt uns aber auch direkt nach einzelnen Proben aber fragen, um euch die Versandkosten zu sparen. Dass ein Sack getreidefreies Hundefutter 15 kg auf die Waage bringt, hat praktische Gründe: Wir können euch einen günstigeren Preis anbieten und ihr könnt darauf vertrauen, dass wir nur Futter mit locker ausreichendem MHD verschicken. Kleinere 5 kg-Säcke gibt es nur beim Welpenfutter und beim Lamm getreidefrei. 

Abmühen müsst ihr euch auf keinen Fall: Mit wenigen Klicks und vielfältigen Bezahlmöglichkeiten landet das neue Lieblings-Futter eures Schützlings schon bald direkt an eurer Haustür. 

 

Zuletzt angesehen