Lieferzeit ca. 3 Werktage, Kein Mindestbestellwert
nur 4,90 € Versandkosten, ab 75 € versandkostenfrei
1% jeder Bestellung als Spende an Tierheime

Welt-Haustiertag: Ein Hoch auf unsere tierischen Begleiter

Ob flauschig, schuppig, groß oder klein: Wahrscheinlich jeder Tierbesitzer liebt seinen Schützling innig und möchte ihn am liebsten gar nicht mehr hergeben. Rund 32 Millionen Haustiere machen es sich mittlerweile in deutschen Wohnungen bequem. Spitzenreiter sind dabei Katzen. Die Samtpfoten lassen sich statistisch gesehen in fast jedem vierten Haushalt finden. Aber auch Hunde können als Zweitplatzierte noch jede Menge Halter überzeugen. Etwas weiter abgeschlagen, aber dennoch beliebt, sind Fische, Nager, Vögel und Reptilien. 

Natürlich kümmern wir uns jeden Tag gut um unsere tierischen Begleiter und genießen die gemeinsamen Stunden. Wer die Beziehung zu seinem Tier etwas ausgelassener feiern möchte, bekommt heute am Welt-Haustiertag 2019 die Chance.

Andere Länder, andere Sitten: Die Bedeutung des Welt-Haustiertags rund um die Welt

In jedem Jahr findet der Welt-Haustiertag am 20. Februar statt. Überall auf der Welt feiern Menschen ihre behaarten, gefiederten oder geschuppten Mitbewohner. Jedoch gibt es natürlich regionale Unterschiede. 

In anderen Teilen der Welt führen zum Beispiel ganz andere Tierarten die Spitze der Statistiken an. Während in Nord- und Südamerika Hunde sehr beliebt sind, halten viele Asiaten am liebsten Fische in ihren vier Wänden. In der Türkei sollen sogar in jedem fünften Haushalt Vögel wohnen.

Und auch in anderen Bereichen gibt es Unterschiede: In Peru gelten Meerschweine beispielsweise als Delikatesse und landen häufig auf dem Teller. Und obwohl Katzen in Deutschland unsere absolute Nummer 1 sind, haben es die sanften Vierbeiner in anderen Ländern (beispielsweise in Griechenland) nicht so leicht. Sehr viele Streuner haben dort kein zu Hause, finden auf den Straßen nicht genug zu essen und erkranken an lebensbedrohlichen Krankheiten. Da haben es Mietz & Co. bei uns deutlich besser.

Bewegung, Leckerchen & Co: So verwöhnen Sie Ihr Tier am Welt-Haustiertag 2019 

Der Welt-Haustiertag 2019 steht vor der Tür und Sie wissen noch nicht, womit Sie Ihren Liebling verwöhnen können? Wie wäre es denn mit einer extra-großen Gassi-Runde? Auch Leckerlies (z. B. eines unserer Blütenherzen für Nager oder unseren Knabbermix für Hunde) lassen das Herz Ihres Schützlings sicher höherschlagen. 

Was aber wahrscheinlich am meisten zählt, ist die gemeinsam verbrachte Zeit. Lassen Sie die technischen Geräte heute doch einfach mal links liegen und konzentrieren sich auf Ihr Tier. Es wird Ihnen eine große Portion Liebe zurückgeben.

Wie genießen Sie die gemeinsamen Stunden mit Ihrem Liebling? Kommentieren Sie oder schreiben Sie uns an welcome@mr-crumble.com

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Katzenfutter (getreidefrei)
Mr_Crumble_Katzenfutter_getreidefrei_MCK002_5kg_01.jpg
Inhalt 5 kg (2,49 € * / 1 kg)
ab 12,45 € *
Nature Live Lachs, kaltgepresst
Nature Live Lachs, kaltgepresst
Inhalt 5 kg (3,39 € * / 1 kg)
ab 16,95 € *
Knabbermix
Knabbermix_500g.jpg
Inhalt 0.5 kg (15,90 € * / 1 kg)
7,95 € *